Die Rudolf Steiner-Schule in Wien-Mauer ist seit ...

... 1969 im Maurer Schlössl beheimatet. Sie ist eine Waldorfschule mit angeschlossenen eigenen Kindergärten und angeschlossenem Hort. Die Steiner-Schule wird als Gesamtschule koedukativ und in Selbstverwaltung über zwölf Schulstufen geführt.
Im Zentrum unseres Schullebens stehen die Kinder: Sie sind das Tor zur Zukunft. Unsere Kinder werden in mediendominierten Zeiten Lösungen zu globalen Herausforderungen finden müssen, mit denen wir heute schon konfrontiert sind. Eine zeitgemäße Erziehung muss es Kindern daher ermöglichen, Fähigkeiten zu entwickeln, die über herkömmliches Wissen hinausführen.
Eine individuelle und umfassende Entwicklung des Kindes steht im Mittelpunkt des ganzheitlichen Erziehungsansatzes der Waldorfpädagogik. Die Entfaltung kognitiver, sozialer, künstlerischer und handwerklicher Fähigkeiten wird deshalb ausgewogen gefördert. Wir wollen die jungen Menschen in einer Weise unterstützend begleiten, dass sie Initiatoren und Träger eines sozialen und kulturellen Fortschrittes werden können.


Wir suchen:

Erstklasslehrer*in

für unsere neue 1. Klasse ab dem Schuljahr 2024/25

Klassenlehrer*in

für unsere kommende 6. Klasse ab dem Schuljahr 2024/25

Eurythmielehrer*in

1–6. Klasse im Ausmaß von 16 Wochenstunden ab dem Schuljahr 2024/25

Mathematiklehrer*in

ab dem Schuljahr 2024/25 für unsere Mittel- und Oberstufe. Umfang: ca. 5 Stunden pro Woche in der Mittelstufe, ca. 13 Stunden pro Woche in der Oberstufe. Erweiterungen, auch in Abhängigkeit von Fächerkombinationen, möglich.

Die Einarbeitung erfolgt durch eine/n erfahrene/n Kollegin/Kollegen.
Wir freuen uns auf Sie!

 

Englischlehrer/in

für unsere 3. bis 7. Klasse ab dem Schuljahr 2024/25


Wir freuen uns auf eine/n engagierte/n Kollegin/Kollegen mit abgeschlossener Waldorfausbildung sowie dem Interesse, in der Selbstverwaltung mitzuarbeiten. Die Einarbeitung erfolgt durch eine/n erfahrene/n Kollegin/Kollegen.

Die Entlohnung richtet sich nach dem Mindestlohntarif in privaten Bildungseinrichtungen.

Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen senden Sie bitte zu Händen von Frau Angelika Kellner, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung!


Waldorfschulen gegen Diskriminierung – Wiener Erklärung

Als Mitglied des Waldorfbund Österreich haben auch wir uns der Stuttgarter Erklärung angeschlossen, die in Deutschland am 20. November 2020 in Stuttgart verabschiedet wurde. Erklärung lesen.

 


Nahende Veranstaltungen finden Sie hier unter "Termine"

Unter "Eindrücke" finden Sie eine ansehnliche Galerie mit Fotos von den jüngsten Schulveranstaltungen, die jeweils aktuelle Ausgabe unserer Schulzeitung MoMent und Publikationen unserer Schule


Ihnen fehlt etwas? Teilen Sie uns doch mit, was sie gerne anders sehen würden:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


DE Finanziert von der Europäischen Union POS

DE Finanziert von der Europäischen Union POS

Infobroschüre zum Download

„Von der Europäischen Union finanziert. Die geäußerten Ansichten und Meinungen entsprechen jedoch ausschließlich denen des Autors bzw. der Autoren und spiegeln nicht zwingend die der Europäischen Union oder der OeAD-GmbH wider. Weder die Europäische Union noch die OeAD-GmbH können dafür verantwortlich gemacht werden.“

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.